Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium Mannheim
 
  
Johann-Sebastian-Bach-Gymnasium, Mannheim
  
Ritter Rost und die Hexe Verstexe
 

Das Musical der Fünftklässler im Schuljahr 1999/2000

Musisches Profil am Bach-Gymnasium - das bedeutete auch im Schuljahr 1999/00 wieder ein Musical der 5. Klassen. Ritter Rost und die Hexe Verstexe -wurde in einem fächer- und klassenübergreifenden Projekt der Musik-, Rhythmik- und Kunstlehrer einstudiert. Ritter Rost mit den Bewohnern seiner Burg im Fabelwesenwald ist am Bach-Gymnasium schon fast ein alter Bekannter. Diesmal hat er es mit der Hexe Verstexe zu tun, die ihm Koks, den Feuer speienden Drachen, abspenstig machen will. Um dieser Gefahr zu entgehen, macht sich Koks lieber gleich selbst aus dem Staub und muss so manches Abenteuer erleben, bis er wieder zur eisernen Burg zurückkehren kann. Höhepunkte auf der nach oben offenen "Koks-Gefahrenskala" sind dabei sicherlich das Zusammentreffen mit den drei Räubern

(Räuber sein ist nämlich auch gefährlich) und die Zeit auf dem Boot nach China. Als Koks aber auf einem selbst gebastelten Floß zu entkommen versucht und kurz nach Sonnenaufgang zu allem überfluss einige Haifische um ihn herumschwimmen und ihre Zähne unternehmungslustig in der Morgensonne blitzen lassen, da muss der kleine Drache, so tapfer er auch ist, beinahe weinen.

Zum Glück können die Haie ihren kleinen Hunger im Moment nicht stillen und es geht am Ende alles gut aus. (Auch die Knalleffekte auf der Bühne richten keinerlei Schaden an.)

Herzlichen Dank allen Mitwirkenden vor, auf und hinter der Bühne. Dank ebenso einem immer wieder tollen Publikum.
Impressum 
 Kontakt    Fenster größer